Español English Française Deutsch Mexico
+34 976 451 080 idegmbh@idegmbh.com
IDE ELECTRIC, S.L.

Compliance Richtlinie

Home | Compliance | Compliance Richtlinie

 

IDE Electric pflegt eine Kultur der Compliance gegenüber seinen Partnern, seiner Belegschaft, Kunden, Lieferanten, Mitarbeitern und anderen Anteilseignern.

IDE verfügt über ein Kriminalitätsmanagement- und Unternehmens-Compliance-System und es ist von zentraler Bedeutung, seinen Partnern, Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen interessierten Parteien das Ziel zu vermitteln, professionelle und wirtschaftliche Leistung in Einklang mit der Mission, Vision, den Werten und Verpflichtungen, regulatorischer Compliance und Risikoverhütung des Unternehmens sicherzustellen.

Ein Compliance-System im Einklang mit dem verantwortungsvollen ethischen Modell von IDE

Als Teil der Einbindung des Kriminalitätsrisiko-Managements und des Unternehmens-Compliance-Systems, hat der Vorstand von IDE die Kriminalitätsrisiko-Management-Systempolitik und den Verhaltenskodex als interne Compliance-Bestimmungen der ersten Stufe verabschiedet, die die Compliance-Richtlinien in Kraft setzt, die wir in unserer Beziehung mit all unseren Partnern, Angestellten, Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen interessierten Parteien festlegen möchten.

Compliance-Ausschuss.

Um IDE mit den nötigen Mechanismen auszustatten, um die Einhaltung von Bestimmungen, Selbstregulierungs-Systemen, der Einhaltung angenommener Verpflichtungen und der Aufsicht und Verbesserung des Kriminalitätsrisiko-Management- und Unternehmens-Compliance-Systems sicherzustellen, hat der Vorstand einen regulatorischen Compliance-Ausschuss eingesetzt und ermächtigt, bestehend aus externen Experten, die bezüglich gesetzlicher Anforderungen und ihrer Anwendbarkeit, Compliance-Risikomanagement und der Etablierung von Kontrollen, Aktionsplänen, Selbstbewertungen und Verifikationen beraten, um die effektive Compliance mit Unternehmensverpflichtungen und Risikoverhütung sicherzustellen.

Ethik-Kanal.

Bei IDE gilt eine Null-Toleranz-Politik gegenüber Nichteinhaltung von Bestimmungen und ethischer Grundwerte, sowie Fehlverhalten.

IDE stellt seinen Mitgliedern, Mitarbeitern, Kunden und jeglicher interessierten Drittpartei ihren Ethik-Kanal zu Verfügung, um, vertraulich und völlig anonym, jeglichen Verdacht oder Wissen über Handlungen, Aktionen oder Verheimlichungen mitzuteilen, die möglicherweise einen Verstoß gegen die Gesetze der Europäischen Union; einen kriminellen oder Ordnungsverstoß oder einen Bruch der Werte, Richtlinien oder im Verhaltenskodex, der Kriminalitätsrisiko-Verhütungspolitik und der verbleibenden internen Bestimmungen von IDE beinhalteten Verhaltensregeln darstellen, begangen von einem Mitglied von IDE in der Ausübung seiner Funktion innerhalb des Unternehmens.

 

Integrität, Verantwortung und Compliance.